Beziehung retten

HIER KLICKEN UND > BEZIEHUNG RETTEN < 

 

Beziehung retten mit NOFAP! (Deutsch)

13 Kommentare

    1. Ja so ist es. In unserer Gesellschaft werden Männer leider immer mehr verweichlicht und dazu ermutigt, vor der Frau zurück zu stecken. Genau da liegt der Fehler. Es geht nicht darum grob oder verletzend zu sein, sondern seinen Weg und seine eigenen Grenzen zu kennen. Diesen Weg und diese Grenzen für sich selbst zu respektieren und klar zu kommunizieren. So werden Missverständnisse aus dem Weg geräumt und es gibt keinen Grund mehr “innerlich” zu kochen.

  1. Erstmal abonniert 👍🏻 Bin hoch motiviert das jetzt durchzuziehen durch deine Videos 👍🏻

  2. Also tatsächlich habe ich vor drei Jahren aus diesem Grund mit NoFap angefangen. Trotz grosser Erfolge (2,5 Jahre kein Fap bis zum ersten Relapse) habe ich die meiste Zeit keine Lust auf Sex mit meiner Frau, es kommt gelegentlich vor und dann ist es auch problemlos und schön, was früher nicht der Fall war. Das sagt mir wie extrem tiefgreifend diese Sucht ist, wie zerstörerisch diese Sucht ist und wie steinig der Weg zu einer normalen Sexualität zurück ist. Für mich ist NoFap kein Lifestyle (ich kriege mittlerweile Wut bei MotivationsNoFap Videos auf YouTube). Es ist eine krasse psychische Störung

    1. Was ich jetzt nicht verstanden habe, masturbierst du jetzt noch oder nicht? Was ist eine krasse psychische Störung?

    2. Michael Pretzl als eine psychische Störung sehe ich die „Pornosucht“ an! Das kam nicht gut rüber in meinem Kommentar. Ich kämpfe immer dagegen an. Es kommt aber immer wieder mal zu relapses, meist aus dem nichts kommend. Die längste no fap Zeit war 2,5 Jahre…aber ich weiß nicht wie ich das geschafft habe und ich weiß nicht wie ich wieder dahin komme. Vor allem ohne zu fantasieren, edging und andere no fap Fehler die einem passieren…

  3. Naja wenns ich eine Partnerin habe ist no Fap kein problem aber wenn man keine aussicht auf Sex hat ist man in der Hölle

Kommentare sind geschlossen.